Navigation

Organisatorisches

Hinweise zur Organisation Ihres Studiums

Hier finden Sie wertvolle Informationen zur Wahl von Lehrveranstaltungen unseres Lehrstuhls zusammengestellt für Ihren Studiengang:

Im Vertiefungsbereich im 5.+6. Semester sind 15 ECTS aus mindestens 2 Vertiefungsrichtungen einzubringen. Für die Vertiefungsrichtung Programmiersysteme bieten wir folgende Lehrveranstaltungen regelmäßig an:

Außerdem bieten wir verschiedene Seminare und Praktika an, deren Themen von Semester zu Semester variieren können.

Ihre Wahl im Bachelor-Studium schränkt Sie im Master-Studium nicht ein. Unabhängig davon, ob Sie im Bachelor-Studium schon Programmiersystem-Module belegt haben oder nicht, es bleiben genügend Optionen im Master-Studium offen.

Im Master-Studium müssen Sie insgesamt 60 ECTS aus mindestens 3 thematischen Säulen der Informatik einbringen. Die Vertiefungsrichtung Programmiersysteme gehört zur Säule der Softwareorientierten Vertiefungsrichtungen. Aus einem Vertiefungsfach müssen Sie in der Regel mindestens 10 und höchstens 30 ECTS einbringen.

Wir bieten dazu in der Vertiefungsrichtung Programmiersysteme regelmäßig folgendes an:

Darüber hinaus gibt es eine Palette weiterer Module, die sie im Vertiefungsfach Programmiersysteme einbringen können. Einige dieser Module werden nur unregelmäßig angeboten:

Außerdem bieten wir verschiedene Seminare und Praktika an, deren Themen von Semester zu Semester variieren können.

  • Hinweise zur Vertiefungsrichtung Software Engineering (Modell B – Praktische Softwaretechnik) siehe hier.
  • Alle aktuell angeboten Lehrveranstaltungen finden Sie hier.

  • Wir bieten eine Reihe von Lehrveranstaltungen an, die im Bachelorstudium als „Technisches Wahlfach im Bereich Informatik“ (gemaß §41(2)-4) gewählt werden können. Diese Veranstaltungen sind im UnivIS als CE-BA-TW markiert. Ebenso bieten wir Lehrveranstaltungen für das Masterstudium als „Wahlpflichtfach Informatik“ an – im UnivIS zu erkennen als CE-MA-INF.
  • Alle aktuell angeboten Lehrveranstaltungen finden Sie hier.

Bachelor-Studiengang:

Die folgenden Veranstaltungen können im Bachelorstudiengang als Wahlfächer belegt werden. Das Praktikum wird im Bachelor-Studiengang mit 2.5 ECTS angerechnet.

Weiterhin kann das Hauptseminar „Hallo Welt!“ für Fortgeschrittene (Sommersemester, 3 SWS, 3 ECTS) als Praktikum für alle Vertiefungsrichtungen gewählt werden.

Alle aktuell angeboten Lehrveranstaltungen finden Sie hier.

Prüfungen und Examensarbeiten