UnivIS

Übungen zu Grundlagen des Übersetzerbaus

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.

  • Fr 8:30-10:00, Raum 02.133-113 (außer vac) ICS
  • Do 10:15-11:45, Raum 02.133-113 (außer vac) ICS
  • Mo 10:15-11:45, Raum 02.133-113 (außer vac) ICS

Inhalt

Im Rahmen der Übungen werden die in der Vorlesung vorgestellten Konzepte und Techniken zur Implementierung eines Übersetzers in die Praxis umgesetzt. Ziel der Übungen ist es, bis zum Ende des Semesters einen funktionsfähigen Übersetzer für die Beispiel-Programmiersprache e2 zu implementieren. Die hierfür nötigen zusätzlichen Kenntnisse (z.B. Grundlagen des Assemblers für x86-64) werden in den Tafelübungen vermittelt. Die im Laufe des Semesters zu erreichenden Meilensteine sind im UnivIS-Eintrag der Vorlesung aufgelistet. Die Materialien zur Lehrveranstaltung werden über StudOn bereitgestellt: https://www.studon.fau.de/crs4533479.html

Zusätzliche Informationen

www: https://www.studon.fau.de/crs4533479.html